Project Everyone

Project Everyone wurde gegründet von Richard Curtis, Filmemacher und Gründer von Comic Relief. Seine Beweggründe…

Im Jahr 2015 haben die Vereinten Nationen die Globalen Ziele für Nachhaltige Entwicklung aufgestellt,eine Reihe ambitionierter Ziele, um bis 2030 für alle extreme Armut zu beseitigen, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu bekämpfen und den Klimawandel zu verhindern. Wenn diese Ziele verwirklicht werden, gewährleisten sie Gesundheit, Sicherheit und die Zukunft unseres Planeten für alle, die darauf leben. Und die beste Chance, diese Ziele zu verwirklichen, haben wir, wenn alle auf diesem Planeten sie kennen. The World’s Largest Lesson – die größte Unterrichtsstunde der Welt – ist nur ein Teil der gewaltigen Mission von Project Everyone. Sie soll helfen, die Globalen Ziele mit allen 7 Milliarden Menschen auf diesem Planeten zu teilen.

"Ours can be the first generation to end poverty – and the last generation to address climate change before it is too late"

Ban Ki-moon, Secretary-General of the United Nations